WordPress Workaround: URL grau hinterlegt & lässt sich nicht ändern

WordPress: Die URL / Domain des Webauftritts ist grau hinterlegt und kann nicht geändert werden   Insbesondere im Rahmen der Umstellung auf https ( bei installiertem SSL-Zertifikat ) wird ein wichtiger Punkt benötigt: Die einfache Umstellung der URL im WordPress-Backend. Ist der Punkt einfach über “Einstellungen” und dann “Allgemein” erreichbar, so bringt der Aufruf der…